Schulungsplan des Imkerkurses 2021

Der Kurs beinhaltet auch einen Kursteil, der nach bestandener Prüfung am Ende des Kurses der Erlangung des "Honigscheins" des Deutschen Imkerbundes (DIB) dient. Diese Fachkunde berechtigt dazu, Honig in den weit verbreiteten und vielen Kunden als Markenzeichen bekannten DIB-Gläsern anzubieten. So muß der Honigschein nicht in einer gesonderten Ausbildung nachgeholt werden.

 

Ein wesentlicher Anteil der Schulung soll die praktische Ausbildung an den Bienenvölkern sein. Durch Kontaktbeschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie kann es jedoch dazu kommen, daß der Umfang der praktischen Ausbildung verringert werden muß. In welchem Ausmaß, läßt sich natürlich derzeit (Stand November 2020) nicht voraussehen. Wir versuchen auf jeden Fall so viel Praxis, wie möglich einzubinden und Lösungen zu finden.

 

Hier das geplante Kursprogramm:

 

06. März Teil 1 10.00 -12.30 Mittagspause 13.15- 16.45 Uhr
Biologie der Honigbienen und artverwandte Insekten


20. März. Teil 2 10.00 – 12.30 Mittagspause 13.15 - 16.45 Uhr
Arbeitsmaterialien und deren Anwendung, Frühjahrsarbeiten-Auswinterung

 

17. April Teil 3 10.00 – 12.30 Mittagspause 13.15 - 16.45 Uhr
Auswinterung, Schwarmbiologie, Ablegerbildung,


08. Mai Teil 4 10.00 – 13.30 Mittagspause 13.15 - 16.45 Uhr
Sommerarbeiten, Konzept einer Betriebsweise, Nachmittags: Praktische Arbeiten am Lehrbienenstand

 

29. Mai Teil 5 10.00 – 12.30 Mittagspause 13.30 - 17.00 Uhr
Wachsverarbeitung, Nachmittags: Vortrag Dr. Benedikt Polaczek, Thema: „Beobachtungen am Bienenvolk“

 

12. Juni Teil 6 10.00 – 12.30 Mittagspause 13.15 - 16.45 Uhr
Bienengesundheit und Varroa im Griff. Nachmittags: Arbeiten am Bienenvolk am Lehrbienenstand

 

26. Juni Teil 7 10.00 – 12.30 Mittagspause 13.15 - 16.45 Uhr
Das Bienenjahr geht zu Ende. Einwinterung der Bienenvölker. Nachmittags: Arbeiten am Bienenvolk am Lehrbienenstand

 

21. August Teil 8 10.00 – 12.30 Mittagspause 13.15 - 16.45 Uhr:
Honigentstehung, Honigernte und Honigverarbeitung
Die Teilnahme an diesem Tag ist Bedingung für die Zulassung zur Honigprüfung.

 

04. September Teil 9 10.00 – 12.30 Mittagspause 13.15 - 16.45 Uhr
Gesetzliche Bestimmungen , Hygiene bei der Honigverarbeitung, Fachkundenachweis Honig (mit Prüfung)