Neuer Jahresplan 2021 - Veranstaltungen im Juli und August

Im August müssen am Lehrbienenstand Instandhaltungsarbeiten erfolgen. Hierfür werden noch Mitstreiter benötigt.

Bitte meldet Euch dafür telefonisch bei Kurt, wir können nicht alles allein stemmen.

Juli - Honigernte und Varroabehandlung vorbereiten


Aktuelles

Datenschutzerklärung Landesverband

Der Landesverband Westfälischer und Lippischer Imker e.V. benötigt von jedem Mitglied eine Einverständniserklärung Datenschutz.

mehr lesen ...

 

Imkerkurs 2021 geht weiter

Endlich können wir weitermachen. Der neue Kursplan steht! Hier geht's zur entsprechenden Seite.

 

Die Zeidlerei

in Polen und Belarus ist seit 2020 Weltkulturerbe. Nähere Informationen in diesem Youtube Film.


Imkern im Juli

Imkern im Juli

Wenn nicht noch der Wald honigt, wird es jetzt im Juli wohl die letzte Ernte sein, die abgeschleudert werden kann. Dann steht die Varroabehandlung an. Empfohlen wird oft die komplette Brutentnahme oder das Belassen einer Fangwabe mit Brut. Danach mit Oxalsäure einmal behandeln. Die entnommenen Brutwaben einschmelzen oder einen Sammelbrutableger bilden und nach dem Auslaufen der Brut ebenfalls behandeln.
Die Pflege und Futterkontrolle der Jungvölker und der Völker, von denen abgeschleudert wurde, nicht vergessen. Massentrachten wird es nun keine mehr geben. Bei der Futtergabe darauf achten, dass keine Räuberei begünstigt wird.

Download
Download des Merkblatts Corona und Bienenpflege des DIB vom 18.3.2020
D.I.B.-Info_Bienenpflege_Corona_2020_03_
Adobe Acrobat Dokument 65.2 KB

Alle zwei Monate veröffentlicht der Deutsche Imkerbund D.I.B. Aktuell. Nachrichten aus der Imkerei, Wissenschaft und Interessantes aus der Welt der Bienen. Dieses Link führt Sie auf die Downloadseiten des DIB.