Pressemitteilung der Gemeinde Rödinghausen

6.November 2020

 

Betreff: Weihnachtsmarkt 2020

 

ABSAGE des traditionellen WEIHNACHTSMARKTES 2020 an der Alten Dorfstraße in Rödinghausen ...

 

Liebe Freunde und Partner des Weihnachtsmarktes,

 

wir, die Feuerwehr LG Rödinghausen, die WAGE und die Gemeinde Rödinghausen haben zusammen gesessen, um nach vertretbaren Möglichkeiten zu suchen. Leider spielt uns die momentan eher schwierige Entwicklung der Infektionszahlen im gesamten Kreis Herford nicht in die Karten. In der momentanen Situationen sehen wir keine wirklich gangbare und vertretbare Lösung für einen Weihnachtsmarkt an der Alten Dorfstraße.

 

Auch kleinere Alternativen werden zwar noch weiter diskutiert, erfordern aber immer größere Anstrengungen, um sie in einer verantwortlichen Weise umzusetzen. Der Schutz der Menschen hat für uns die oberste Priorität - deshalb ist diese traditionelle Nikolaus-Aktion in diesem Jahr leider nicht durchführbar!

 

Der nächste Weihnachtsmarkt findet vom 04. bis 05. Dezember 2021 statt. Hierzu wird es wieder ein gesondertes Anschreiben geben, Bewerbungen nehme ich aber selbstverständlich auch jetzt schon gerne entgegen. Ich freue mich Sie alle spätestens im nächsten Jahr wieder persönlich auf dem Markt zu treffen!

 

Bis dahin wünsche ich Ihnen eine gute Zeit, bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Nadine Drosselmeyer

 

_________________________

 

  Gemeinde Rödinghausen

Klönabende während des Sommers im Atrium des Jugendgästehauses

 

 

Nächste Termine:

 

22. Januar

10.30 Uhr

Sonntag

Die Imker begrüßen das neue Jahr am Lehrbienenstand

Für das Leibliche Wohl wird gesorgt.

07.Februar

19.30

Dienstag

Frühlingsversammlung

Ort: Vereinsheim vom TUS Bruchmühlen Sportplatz Ostkilver „An den Fichten“

11.März

 

10.00 Uhr

Samstag

Geselliges Aufräumen rund um den Lehrbienenstand und Optimieren der Flugschneise für unsere Bienenvölker

 

 

 

 

 

 

Datenschutzerklärung nach aktueller DSGVO